Alles so schön bunt hier…

Gemüse ist in diesem Jahr eine einzige Pleite: Bohnen sind kaum gekommen, Möhren sind nur vereinzelt zu sehen, Erbsen haben nach rund 20 Zentimetern das Wachstum abgelehnt, auch die rote Bete will nicht und den Kohlrabi haben die Schnecken gefressen. Zucchini haben wir bisher eine (!) und zwei Gurken geerntet. Nur der Kürbis könnte noch was werden,  die Hoffnung stirbt zuletzt.

Brombeeren werden wir auch in diesem Jahr viele haben, die späten Himbeeren lassen auch noch hoffen und die Apfelbäume hängen voll. Allerdings sind viele Äpfel schon am Baum verfault, auch die Augustäpfel sind komplett hinüber.

Im Gewächshaus haben sich die Tomaten ausgebreitet. Es könnte ein tolles Tomatenjahr werden. Sonne haben sie jedenfalls genug.

Richtig Freude machen uns die Blumen. Endlich sind die Blumenbeete so schön wild, wie wir es uns wünschen. Fast alle Löcher konnten wir in diesem Jahr erstmals schließen.